Vertikal- und Querdynamik

Das grundlegende Schwingungsverhalten der Schienenfahrzeuge wird behandelt. Die relevanten Bewertungskriterien für Fahrsicherheit und Komfort werden vorgestellt sowie grundlegende Aspekte der Auslegung von Primär- und Sekundärfederung erklärt. Methoden zur rechnerischen Prognose der Stabilität werden erläutert.

11 Mehrkörpersysteme