Bremstechnik

Bremsanlagen bestimmen entscheidend einen sicheren Zugverkehr. Sie müssen allen Anforderungen des Betriebes genügen und zuverlässig mit der Zugsteuerung zusammenarbeiten. Die Leistungsfähigkeit der Bremse ist bei der Projektierung eines Fahrzeugs zu bewerten. Dazu sind vor allem allgemeine Grundkenntnisse besonders aus der Sicht europäischer Regelwerke notwendig. Das mechatronische System Bremse wird in seinem Gesamtaufbau vorgestellt und an einzelnen Ausführungsbeispielen in Aufbau und Wirkungsweise erläutert. Auszulegende Bremsen werden mittels UIC-Bremsgewicht bzw. Bremsverzögerung bewertet. Ein Praktikum verdeutlicht die Funktionsweise der Druckluftbremse.

07 Bremsausrüstung